Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Strassenhunde in Rumänien

Das Benefizkonzert für die Straßenhunde in Temeswar war ein großer Erfolg 19. April 2015

Die VI(R)TUOSEN, Chor und Combo Vitus Böhler, ersingen und erspielen gemeinsam mit der Wagnerfamilie aus Baden-Baden im Rahmen des diesjährigen Benefizkonzertes des Tierschutzvereins Karlsruhe und der Europäischen Schule Karlsruhe € 3500,00 für die Straßenhunde in der rumänischen Partnerstadt Temeswar.

 » Weiterlesen: Das Benefizkonzert für die Straßenhunde in Temeswar war ein großer Erfolg » 

Brand in Karlsruher Partnerstadt 28. November 2014

Am vergangenen Dienstag kam es in der kommerziell betriebenen Hundesammelstelle Danyflor im rumänischen Timisoara zu einem Brand, bei dem ca. 50 Hunde auf tragische Weise zu Tode gekommen sind.

 » Weiterlesen: Brand in Karlsruher Partnerstadt » 

Zusammenfassung zum Besuch der Karlsruher Delegation in Temeswar 24.-26.03.2014 10. September 2014

auf Einladung des Oberbürgermeisters Nicolae Robu

 » Weiterlesen: Zusammenfassung zum Besuch der Karlsruher Delegation in Temeswar 24.-26.03.2014 » 

Offener Brief an Oberbürgermeister Temeswar – Unser Besuch in Temeswar vom 03.05.12 bis 05.05.12 26. August 2012

Primar
Dr. Gheorghe Ciuhandu
Bd. C. D. Loga nr. 1
300030 Timisoara
ROMANIA

 » Weiterlesen: Offener Brief an Oberbürgermeister Temeswar – Unser Besuch in Temeswar vom 03.05.12 bis 05.05.12 » 

Straßenhunde in der Karlsruher Partnerstadt Temeswar (Pressemitteilung vom 10.05.2012) 26. August 2012

Pressemitteilung vom 10.05.2012

 » Weiterlesen: Straßenhunde in der Karlsruher Partnerstadt Temeswar (Pressemitteilung vom 10.05.2012) » 

Straßenhunde in der Partnerstadt Temesvar 28. Mai 2012

Eine Delegation des Tierschutzvereins Karlsruhe wird in den nächsten Wochen nach Temeswar  reisen, um dort bei der Planung eines Kastrationsprogrammes für die dortigen Straßenhunde mitzuhelfen.

Vor einem Jahr wurde die Stadtverwaltung Karlsruhe von internationalen Tierschutzorganisationen auf das Elend der Straßenhunde in der Karlsruher Partnerstadt aufmerksam gemacht.
Daraufhin reiste eine Delegation des Tierschutzvereins Karlsruhe nach Rumänien, um sich vor Ort einen Überblick über die wirklichen Verhältnisse zu verschaffen.
Die Realität übertraf jedoch die schlimmsten Erwartungen:
Fehlende Kastrationsprogramme führen zu katastrophalen Lebensbedingungen für die Tiere.  » Weiterlesen: Straßenhunde in der Partnerstadt Temesvar » 

Rumänien: Die mafiösen Machenschaften der Hundefänger 28. Mai 2012

11.05.2012 – In letzter Zeit wurden die jahrelangen Bemühungen des  deutschen Tierschutzes um eine friedliche Lösung der  Streunerhundeproblematik in Brasov (Rumänien) massiv durch die dortige  Hundefängermafia torpediert.

 » Weiterlesen: Rumänien: Die mafiösen Machenschaften der Hundefänger » 

Rumänien: Gesetz zur Tötung von Hunden verfassungswidrig 28. Mai 2012

Rumänisches Verfassungsgericht erklärt Euthanasie von Straßenhunden für verfassungswidrig.

 » Weiterlesen: Rumänien: Gesetz zur Tötung von Hunden verfassungswidrig » 

Kastration statt Verelendung von streunenden Hunden in Rumänien – Erste Erfolge in Temeswar 28. Mai 2012

Pressemitteilung
– 5. August 2011 –

 » Weiterlesen: Kastration statt Verelendung von streunenden Hunden in Rumänien – Erste Erfolge in Temeswar » 

Strassentiere in Rumänien (Temeswar) 28. Mai 2012

Kastration statt Verelendung von streunenden Hunden in Rumänien!

Krank und abgemagert kämpfen viele Tausende freilebende Hunde und Katzen täglich ums  Überleben in Rumänien.

 » Weiterlesen: Strassentiere in Rumänien (Temeswar) »