Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Unsere Katzen

Auf dieser Seite finden Sie alle Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Da der Tierbestand bei den Samtpfoten stark variiert und manche Katzen sehr schnell vermittelt werden, ist es leider nicht immer möglich alle Tiere auf der Homepage zu zeigen. Es lohnt sich daher,  zu den Öffnungszeiten bei uns vorbeizuschauen. So erhalten Sie auch direkt einen ersten, persönlichen Eindruck über die entsprechende Katze.

Alle Katzen werden entwurmt, geimpft und ab einem Alter von ca. 7-8 Monaten kastriert abgegeben.

Wenn Sie unsere Katzen mit einem kleinen Geschenk überraschen möchten, schauen Sie doch einfach mal auf unsere Amazon Wunschliste: Katzenwunschliste Tierheim Karlsruhe

Sollte bei uns nicht die passende Samtpfote dabei sein, schauen sie gern auch in der Rubrik externe Katzen

  • Angelo

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farberot

    Angelo ist eine absolut coole Socke. Er ist immer gut gelaunt und zum Spielen aufgelegt. Angelo könnte auch in eine Familie umziehen und wünscht sich ein Zuhause mit Auslaufmöglichkeit.

  • Blümchen (auch als Wohnungskatze)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2007/2008
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz-weiß

    Blümchen ist einfach nur goldig. Sie wirkt anfangs so ruhig und still, fängt man allerdings an mit ihr zu schmusen, kann sie gar nicht genug bekommen. Sie wünscht sich ein ruhiges Zuhause ohne Kinder. Blümchen kann auch als Wohnungskatze vermittelt werden, ein Balkon wäre wünschenswert.

  • Caro und Sammy (auch als Wohnungskatzen)

    Steckbrief
    GeschlechtKater und Kätzin, beide kastriert
    Geboren2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß und schwarz-weiß

    Die beiden stammen aus einer Wohnungsräumung, bei der insgesamt 20 Katzen ins Tierheim abgegeben wurden.

    Caro ist bei fremden Menschen relativ schüchtern, taut hier im Tierheim aber langsam auf und traut sich zwischendurch sogar ins Freigehege. Sammy hat sich schon immer gut mit Caro verstanden und die beiden zeigen das mittlerweile auch deutlich. Sie liegen oft zusammen und putzen sich auch gegenseitig.

    Sammy wirkt im Tierheim immer sehr ruhig und eher schüchtern, er lebt sich jedoch sehr schnell im neuen Zuhause ein und ist dann sehr aktiv, verspielt und fordert Beschäftigung. Sie könnten auch in eine Familie mit nicht mehr ganz so kleinen Kindern vermittelt werden, wenn Caro die Möglichkeit bekommt in Ruhe anzukommen.

    Sammy und Caro können in eine große Wohnung oder mit Auslauf umziehen.

  • Happy (Wohnungskatze, nur als Zweitkatze)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren07/2017
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Happy wurde letztes Jahr mit ihren 4 Geschwistern bei uns abgegeben. Leider stellte sich im Laufe der Zeit heraus, dass sie Epilepsie hat und 2 x täglich eine kleine Tablette benötigt. Happy lässt sich dadurch jedoch nicht beeindrucken und ist einfach nur ein Sonnenschein. Sie ist lieb, verschmust und genießt es, wenn man Zeit für sie hat. Happy könnte auch in eine Familie vermittelt werden und möchte gern als Zweitkatze umziehen. Aufgrund der Epilepsie sucht sie ein Zuhause als Wohnungskatze.

  • Lilly (als Zweitkatze)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren09/2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbedreifarbig

    Lilly stammt auch aus einer Wohnungsräumung, bei der insgesamt 20 Katzen im Tierheim abgegeben wurden.

    Sie ist nach kurzer Eingewöhnungszeit verschmust, anhänglich, verspielt und sollte als Zweitkatze vermittelt werden. Da sie auch im Tierheim den Auslauf gern nutzt, sollte sie in ein Zuhause mit Freilaufmöglichkeit umziehen.

  • Luna

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    GeborenMai 2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert

    Luna kam als Abgabekatze zu uns, weil sie sich in ihrem alten zu Hause nicht mehr wohl fühlte. Nachdem sie sich bei uns eingelebt hat, zeigt sie sich als verschmuste Katzendame. Wenn es ihr zu stressig ist oder sie zu sehr bedrängt wird, kann sie aber auch mal zur Zicke mutieren.

    Wir suchen daher ein ruhiges zu Hause bei katzenerfahrenen Menschen. Da sie in ihrer vorigen Familie auch viele Stress mit der Anwesenheit von Kindern hatte, sollten diese zukünftig nicht mehr vorhanden sein. Luna möchte auf jeden Fall auch nach draußen gehen dürfen.

  • Luzifer

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2014/2015
    RasseEuropäisch Langhaar
    Farbegetigert

    Luzifer ist ein lieber und verschmuster Fundkater. Anfangs ist er bei fremden Menschen etwas schüchtern, wenn man ihn jedoch einfach streichelt taut er sehr schnell auf und genießt die Zuwendung. Andere Katzen müsste es wegen ihm nicht geben im neuen Zuhause, die findet er nicht so toll.

    Luzifer sucht einen eher ruhigen Platz mit Auslaufmöglichkeit.

  • Marty und Tyson (nur zusammen)

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren24.09.2012 und 24.06.2013
    RasseBritish Kurzhaar
    Farbecreme und weiß

    Die beiden Kater mussten ins Tierheim umziehen, da in ihrem Zuhause einfach zu viel Stress war und kaum noch Zeit für die Katzen blieb. Tyson ist der schüchternere der beiden und traut sich bei fremden Menschen noch nicht Kontakt aufzunehmen, lässt sich aber kraulen. Marty kommt dann schon mal zum Schmusen und freut sich über Aufmerksamkeit. Kinder sollten schon etwas älter sein (ca. ab 10-12 Jahren).

    Die beiden lieben sich nicht heiß und innig, sollten aber trotzdem zusammen in ein neues Zuhause umziehen. Am besten wäre ein Haus oder eine große Wohnung mit viel Auslaufmöglichkeit, damit sie sich bei Bedarf aus dem Weg gehen können.

  • Otto

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert

    Otto kam als Fundkatze zu uns und wir hatten den Eindruck, dass er bisher noch nicht viel Menschenkontakt hatte. Mittlerweile kommt er zum Schmusen und fordert seine Leckerlie auch mal etwas energischer ein.
    Er sollte in ein katzenerfahrenes Zuhause, da er seine Krallen vor lauter Übermut noch nicht immer unter Kontrolle hat. Otto wünscht sich ein Zuhause mit Auslaufmöglichkeit.

  • Sinfonie (große Wohnung/Haus mit Balkon)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2013/2014
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschildpatt

    Sinfonie kam mit 16 weiteren Katzen aus einem Tier-Messihaushalt zu uns. Sie ist eine liebe, aber auch aktive Katze, die Schmuseeinheiten sehr genießt. Sie könnte auch in eine Familie mit älteren Kindern umziehen. Sinfonie möchte Einzelprinzessin sein, da sie andere Katzen absolut nicht mag.
    Wenn sie viele Beschäftigungsmöglichkeiten hat und geistig gefördert und ausgelastet wird, z.B. durch Clickertraining, könnte Sinfonie auch in eine große Wohnung mit Balkon vermittelt werden.

    Mittlerweile hat sich leider herausgestellt, dass sie vermutlich unter einer Autoimmunkrankheit leidet (Eosinophiler Granulom Komplex). Dabei kommt es immer wieder zum Anschwellen von Körperteilen (z.B. Pfote, Ohr, Lefze), die sich dann auch entzünden können, wenn man nicht reagiert. Die Behandlung mittels Depotcortison und Antibiotika ist relativ einfach möglich und führt auch recht schnell zum Abheilen. Diese Erkrankung an sich ist auch nicht ansteckend.

    Wer gibt unserem armen Pechvogel eine Chance auf ein neues Zuhause?

  • Tommy (Platz in Außenhaltung gesucht)

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2006
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farberot-weiß

    Tommy ist ein absoluter Schatz, er ist lieb, total verschmust und freut sich sehr über Aufmerksamkeit. Leider ist er bedingt durch einen früheren Unfall harn- und kotinkontinent und lebte dadurch bisher einfach draußen. Das alles ist für ihn kein Problem, leider störten sich die Nachbarn an ihm und er musste weg. Da sich der Tierarzt zum Glück weigerte ihn einzuschläfern, wurde er zu uns gebracht.
    Tommy sucht ein Zuhause in Außenhaltung, jedoch sollte er trotzdem viel Anschluss an die Familie haben, denn er braucht das absolut.

  • Will

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geborenca. 2006/2007
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz
    AbgabegrundFundtier

    Will ist ein vorsichtiger Kater, der mit Menschen bisher sicher nicht nur gute Erfahrungen gemacht hat. Im Prinzip ist er verschmust, nur manchmal wird es ihm zu viel und er fährt aus Unsicherheit doch mal die Krallen aus. Will sollte zu katzenerfahrenen Menschen ohne Kinder vermittelt werden und möchte Auslauf.

    Update: Mittlerweile ist Will schon um einiges cooler geworden. Er hat gelernt, dass Menschen auch nett zu ihm sein können. Er zeigt immer noch, wenn es ihm zu viel wird, fährt dabei aber kaum noch die Krallen aus.

    Jetzt fehlt ihm nur noch ein eigenes Zuhause als Einzelkatze zu seinem Glück!