Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Unsere Katzen

Auf dieser Seite finden Sie alle Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Da der Tierbestand bei den Samtpfoten stark variiert und manche Katzen sehr schnell vermittelt werden, ist es leider nicht immer möglich alle Tiere auf der Homepage zu zeigen. Es lohnt sich daher,  zu den Öffnungszeiten bei uns vorbeizuschauen. So erhalten Sie auch direkt einen ersten, persönlichen Eindruck über die entsprechende Katze.

Alle Katzen werden entwurmt, geimpft und ab einem Alter von ca. 7-8 Monaten kastriert abgegeben.

Wenn Sie unsere Katzen mit einem kleinen Geschenk überraschen möchten, schauen Sie doch einfach mal auf unsere Amazon Wunschliste: Katzenwunschliste Tierheim Karlsruhe

Sollte bei uns nicht die passende Samtpfote dabei sein, schauen sie gern auch in der Rubrik externe Katzen

  • Blume

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geborenca. 2018
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Blume kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim.

    Die anfangs zurückhaltende Kätzin braucht etwas Zeit um vertrauen zum Menschen zu fassen.

    Mit etwas Geduld und Leckerlies kann man sie zu der ein oder anderen Streicheleinheit überzeugen, dann genießt sie auch den Kontakt zu Menschen.

     

    Sie wünscht sich ein ruhiges Zuhause als Freigänger.

  • Giny

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geborenca. 2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz-weiß

    Giny wurde als Fundkatze in einem Verein aufgenommen. Dort wurde sie mit anderen Katzen zusammen gehalten, was ihr jedoch nicht gefiel.

    Die hübsche Katze genießt den Kontakt zum Menschen und ist auch für Streicheleinheiten gerne zu haben, zeigt aber wenn ihr etwas nicht gefällt.

    Die Einzelprinzessin wünscht sich ein ruhiges Zuhause mit Freigang in dem auch ältere Kinder leben könnten.

  • Ladybelle

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geborenca. 2018
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert

    Ladybelle wurde als Fundkatze in einem Verein aufgenommen. Dort wurde sie mit anderen Katzen zusammen gehalten, was ihr jedoch nicht gefiel.

    Die hübsche Einzelprinzessin ist sehr menschenbezogen und verschmust, zeigt aber auch wenn ihr etwas nicht gefällt. Wir wünschen uns für sie ein Zuhause mit Auslaufmöglichkeit in dem auch gerne ältere, katzenerfahrene Kinder leben können.

     

     

  • Margerite und Malve

    Steckbrief
    Geschlecht1x Kätzin und 1x Kater
    Geborenbeide *06.05.2019
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbe2x getigert

    Die Geschwister wurden bei uns im Tierheim geboren.

    Da ihre Mutter als scheue Fundkatze bei uns im Tierheim abgegeben wurde sind sie dementsprechend Menschen gegenüber anfangs noch schüchtern.

    Mit etwas Zeit, Geduld und Leckerlies lassen sie sich jedoch davon überzeugen ihr Versteck zu verlassen.

    Wir wünschen uns für sie ein Zuhause in einer großen Wohnung mit Balkon oder Freigang bei katzenerfahrenen Menschen. Kinder sollten schon älter (ab ca. 14 Jahre) sein.

    Sie werden nur zu zweit vermittelt!

  • Mr. Cuddly

    Steckbrief
    GeschlechtKater
    Geborenca. 06.2019
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert

    Mr. Cuddly wurde mit seinen Brüdern in einem Karton auf einem Feldweg ausgesetzt.

    Er ist sehr aktiv und verspielt, genießt aber auch Streicheleinheiten sehr.

    Wir suchen für ihn ein Zuhause bei einer schon vorhandenen Jungkatze mit der er gemeinsam seinen Spieltrieb ausleben kann. Mr. Cuddly könnte sowohl mit späterem Auslauf, als auch in Wohnungshaltung (mit gesichertem Balkon) umziehen.

  • Toni

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren05.05.2009
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß

    Toni wurde bei uns im Tierheim abgegeben. Er ist ein Charakterkater, der in seinem vorherigen Zuhause durchaus schon die Krallen ausgefahren hat. Dieses Verhalten zeigte er bisher bei uns nicht. Er ist noch sehr schüchtern und benötigt viel Zeit zum Eingewöhnen.

    Wir suchen für ihn ein Zuhause mit viel Platz und Auslauf, in einer ruhigen Gegend und ohne Kinder.

    Gut können wir ihn uns auch auf einem Bauernhof vorstellen, wo er seine Energie als Mäusefänger ausleben könnte.