Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Unsere Katzen

Auf dieser Seite finden Sie alle Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Da der Tierbestand bei den Samtpfoten stark variiert und manche Katzen sehr schnell vermittelt werden, ist es leider nicht immer möglich alle Tiere auf der Homepage zu zeigen. Es lohnt sich daher,  zu den Öffnungszeiten bei uns vorbeizuschauen. So erhalten Sie auch direkt einen ersten, persönlichen Eindruck über die entsprechende Katze.

Wenn Sie unsere Katzen mit einem kleinen Geschenk überraschen möchten, schauen Sie doch einfach mal auf unsere Amazon Wunschliste: Katzenwunschliste Tierheim Karlsruhe

Sollte bei uns nicht die passende Samtpfote dabei sein, schauen sie gern auch in der Rubrik externe Katzen

  • Will

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geborenca. 2006/2007
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz
    AbgabegrundFundtier

    Will ist ein vorsichtiger Kater, der mit Menschen bisher sicher nicht nur gute Erfahrungen gemacht hat. Im Prinzip ist er verschmust, nur manchmal wird es ihm zu viel und er fährt aus Unsicherheit doch mal die Krallen aus. Will sollte zu katzenerfahrenen Menschen ohne Kinder vermittelt werden und möchte Auslauf.

    Update: Mittlerweile ist Will schon um einiges cooler geworden. Er hat gelernt, dass Menschen auch nett zu ihm sein können. Er zeigt immer noch, wenn es ihm zu viel wird, fährt dabei aber kaum noch die Krallen aus.

    Jetzt fehlt ihm nur noch ein eigenes Zuhause zu seinem Glück!

  • Babykatzen – Luigi und Peach (nur im Doppelpack)

    Steckbrief
    Geschlecht1x Kater, 1x Kätzin
    Geboren01.05.2017
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeweiß-schwarz und schwarz-weiß

    Der erste „Schwung“ Jungkatzen ist nun bereit, die Welt außerhalb des Tierheims zu entdecken. Natürlich sind sie, wie alle Jungkatzen, frech und verspielt oder stellen mal Unsinn an. Sie können als Wohnungskatzen oder mit späterer Auslaufmöglichkeit vermittelt werden.

    Es sind im Moment noch 2 Jungkatzen da, die nur zusammen vermittelt werden.

  • Bärbel (Sorgenkatze - hat Ataxie)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin
    Geboren2009/2010
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß

    Bärbel ist eine ganz besondere Katze. Sie hatte sich bei einem Autounfall einen Kieferbruch zugezogen und musste wochenlang per Magensonde ernährt werden. Nach der zweiten OP, bei der die Drähte im Kiefer entfernt wurden, entwickelte sie eine Ataxie. Ob nun als Spätfolge des Unfalls oder Aufgrund einer Narkoseunverträglichkeit, lässt sich schwer abschätzen.

    Es ging ihr sehr schlecht und wir haben uns wirklich Sorgen um sie gemacht, aber Bärbel will leben! 

    Sie hat tapfer gekämpft und mittlerweile kann sie wieder recht gut laufen und fordert auch ihre Streicheleinheiten ein. Seit der zweiten OP fehlt ihr der Lidschlussreflex und sie benötigt mehrmals täglich Augentropfen. Aber auch das kann unser Bärbel nicht schocken, die Augentropfen sind zur Routine geworden und sie lässt sie sich problemlos eingeben.

    Nun wäre das Bärbelchen bereit in ein neues Zuhause umzuziehen. Sie wird aufgrund der Ataxie nur als Wohnungskatze vermittelt. Ein katzensicherer Balkon wäre schön.

  • Citro

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farberot

    Der junge Citro ist ein aufgewecktes Kerlchen, der sehr agil und verspielt das Katzenhaus erkundet. Er könnte in eine Familie mit größeren Kindern umziehen, da er im „Spielwahn“ seine Krallen noch nicht immer so unter Kontrolle hat. Citro möchte Auslauf.

  • Daishi + Purzel (Wohnungskatzen)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin und Kater, beide kastriert
    Geboren26.04.2012 und 2008
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbebeide getigert-weiß

    Daishi ist die Tochter von Purzel. Die beiden mussten ins Tierheim umziehen, da ihre Besitzerin verstorben ist. Sie kennen nur das Zusammenleben mit einer älteren Dame. Die beiden fühlen sich im Tierheim absolut nicht wohl und kommen sehr schlecht mit der Situation klar.
    Sie suchen ein ruhiges Zuhause ohne weitere Tiere und wären mit Wohnungshaltung zufrieden.

  • Kitty (Wohnungskatze)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2004
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert

    Kitty wurde wegen Allergie bei uns abgegeben. Sie ist eine kleine Prinzessin und bestimmt am liebsten selbst, wann es Zeit zum Schmusen ist. Bei einer Routineuntersuchung stellte sich heraus, dass ihr Blutzuckerwert etwas erhöht ist. Sie sollte deshalb weiterhin ein hochwertiges, getreidefreies Nassfutter bekommen.

    Kitty wäre mit Wohnungshaltung zufrieden und wünscht sich ein Zuhause als Einzelkatze.

  • Luke (Wohnungskatze/Balkon, taub)

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2011/2012
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegrau-weiß

    Luke wurde in Karlsruhe gefunden und leider hat sich kein Besitzer bei uns gemeldet. Mit der Zeit stellte sich heraus, dass er wohl taub sein muss. Er ist lieb, anhänglich und schmust sehr gerne.

    Luke wäre mit Wohnungshaltung zufrieden und wünscht sich einen gesicherten Balkon.

  • Maura (auch als Wohnungskatze)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2014/2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegrau mit etwas rot

    Maura kam mit 16 weiteren Katzen aus einer Tier-Messihaltung zu uns.

    Bei fremden Menschen ist sie noch etwas vorsichtig, lässt sich mittlerweile aber gern streicheln und genießt die Zuwendung sehr.

    Maura könnte auch in eine große Wohnung/Haus mit Balkon vermittelt werden.

  • Molly

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2011/2012
    RasseEuropäisch Langhaar
    Farbeschwarz-weiß

    Molly kam als Fundkatze ins Tierheim. Sie mag es wenn man Zeit mit ihr verbringt und genießt Streicheleinheiten sehr. Mittlerweile kommt sie sofort aus ihrer Schlafhöhle, um Kontakt mit dem Menschen aufzunehmen.

    Sie sollte in ein etwas ruhigeres Zuhause vermittelt werden, dies könnte jedoch auch eine Familie sein. Molly möchte Auslauf.

  • Monty

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2015/2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Monty ist ein echter Sonnenschein, verschmust aber auch, seinem Alter entsprechend, noch sehr verspielt und aktiv. Er könnte auch in eine Familie vermittelt werden.

    Monty möchte Auslauf.

  • Nina (Sorgenkatze)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Nina wurde von einem anderen Tierheim als Wohnungskatze vermittelt. Sie war damit jedoch nicht einverstanden und hat deutlich gezeigt, dass sie nach draußen möchte. Sie sucht ein Zuhause, gern in einer Familie mit Kindern ab ca. 10-12 Jahren, da ihr „Babygeschrei“ zu viel wird.

    Leider hat Nina Gesäugetumore, welche schon einmal entfernt wurden, jedoch wieder gekommen sind. In Absprache mit unserem Tierarzt möchten wir sie deshalb nicht noch einmal operieren lassen, da die Gefahr zu groß ist, dass die Tumore dann erst recht streuen.

     

    Im Moment ist Nina super fit, lebhaft und aktiv, es ist jedoch natürlich möglich, dass sie nicht ganz so alt werden wird.

    Wer gibt ihr die Chance noch eine schöne Zeit in einem eigenen Zuhause zu haben?

  • Salomé und Zora (nur zusammen)

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren04/2014 und 28.06.2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß und dreifarbig

    Die beiden hübschen Katzendamen mussten ins Tierheim umziehen, da das Neugeborene der Familie leider eine heftige Katzenallergie hatte.

    Die zwei Katzendamen sind im Tierheim eher unscheinbar, wenn man sich jedoch etwas Zeit für sie nimmt entwickeln sich sich zu totalen Schmusebacken. Gerade Zora kann kaum genug davon bekommen und genießt Streicheleinheiten total. Zora und Salomé könnten auch in eine etwas ruhigere Familie vermittelt werden.  Sie haben mit Kindern, die wissen, wie man sich Katzen nähert, keine Probleme.

    Die beiden möchten gemeinsam in ein neues Zuhause umziehen und Auslauf genießen.

  • Serenata

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren19.09.2008
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz
    AbgabegrundAbgabetier

    Serenata hat wirklich Pech, nachdem sie bereits einmal vermittelt war und es dort mit der Zweitkatze nicht geklappt ist nun leider  ihr Frauchen ganz plötzlich verstorben und sie musste wieder ins Tierheim umziehen.

    Sie ist eine verschmuste Kätzin, die ein bisschen Zeit braucht um neue Menschen kennen zu lernen und dann auch von sich aus zum Schmusen zu kommen. Sie könnte auch in eine Familie mit Kindern, die den Umgang mit Katzen bereits kennen. Sie möchte lieber Einzelkatze sein und weiterhin ihr Leben als Freigängerin genießen.

    Leider wird sie im Tierheim meist übersehen, dabei ist sie so eine Schmusebacke, wenn sie ihre Menschen erstmal kennt.

  • Shanti

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2015/2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Shanti ist ein wirklich sehr goldiges Katzenmädchen. Sie genießt Streicheleinheiten und kommt mittlerweile gern zum Schmusen, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Im Katzenhaus ist sie noch ein wenig überfordert, versteckt sich und wird somit leicht übersehen.
    Sie könnte auch in eine ruhige Familie umziehen, wenn man ihr etwas Zeit gibt in Ruhe anzukommen. Shanti möchte Auslauf.

  • Sinfonie

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2013/2014
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschildpatt

    Sinfonie kam mit 16 weiteren Katzen aus einem Tier-Messihaushalt zu uns.

    Sie ist eine liebe Katze, die Schmuseeinheiten sehr genießt. Sie möchte jedoch nicht bedrängt werden und kommt gern von selbst auf ihren Menschen zu.

    Sie könnte auch in eine ruhige Familie umziehen. Sinfonie möchte Auslauf.

  • Tigra

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren05/2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert

    Tigra ist eine echte Charakterkatze. Sie kann sehr lieb und verschmust sein, aber auch mal kurz zur kleinen Zicke mutieren, dabei verzichtet sie aber meist auf den Einsatz ihrer Krallen.

    Ihr Traum wäre ein Platz als Einzelprinzessin ohne weitere Katzen. Katzenerfahrene Kinder wären sicher kein Problem.

    Tigra wünscht sich ein Zuhause mit Auslaufmöglichkeit.