Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Unsere Katzen

Auf dieser Seite finden Sie alle Katzen, die ein neues Zuhause suchen. Da der Tierbestand bei den Samtpfoten stark variiert und manche Katzen sehr schnell vermittelt werden, ist es leider nicht immer möglich alle Tiere auf der Homepage zu zeigen. Es lohnt sich daher,  zu den Öffnungszeiten bei uns vorbeizuschauen. So erhalten Sie auch direkt einen ersten, persönlichen Eindruck über die entsprechende Katze.

Alle Katzen werden entwurmt, geimpft und ab einem Alter von ca. 7-8 Monaten kastriert abgegeben.

Wenn Sie unsere Katzen mit einem kleinen Geschenk überraschen möchten, schauen Sie doch einfach mal auf unsere Amazon Wunschliste: Katzenwunschliste Tierheim Karlsruhe

Sollte bei uns nicht die passende Samtpfote dabei sein, schauen sie gern auch in der Rubrik externe Katzen

  • Nemo (RESERVIERT)

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geborenca. 10/2019
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegrau/weiß

    Nemo ist ein ängstlicher Kater, der sich noch in seine sicheren Verstecke zurück zieht. Er faucht dann auch schonmal, weil er einem zeigen möchte, dass er die Nähe nicht mag. 

    Wir können uns aber vorstellen, dass er mit viel Geduld und Zuwendung zutraulicher werden kann, denn er beißt oder kratzt nicht, wenn man ihn vorsichtig anfasst.

    Er bekam täglich Ohrentropfen, was er geduldig über sich ergehen ließ. Diese Behandlung ist bereits erfolgreich abgeschlossen.

    Für Nemo suchen wir ein Zuhause bei dem er auch irgendwann Auslauf genießen kann. Außerdem würden wir ihn gerne zu einer oder mehrere andere Katzen vermitteln.

    Kleine Kinder sollten in seinem neuen Zuhause nicht leben, das wäre zu viel Trubel für den schüchternen Mann.

  • Oreo

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren25.04.2018
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz/weiß

    Oreo wurde bei uns abgegeben. Er ist ein sehr lebhafter Kater, der viel beschäftigt werden muss. Er liebt es, ausgiebig zu spielen oder nach Leckerli zu suchen .
    Oreo sollte in ein Zuhause mit gesichertem Garten ziehen, damit er seine Abenteuerlust ausleben kann.
    Man sollte sich schon gut mit Katzen auskennen, da er leider Aggressivität zeigt, wenn ihm etwas nicht passt oder nicht schnell genug geht, weshalb auch keine Kinder im Haushalt leben sollten, da er auch schonmal kratzen und beißen kann.
    Dieses Verhalten zeigt er leider immer wieder zwischendurch, er wird auch nicht gerne festgehalten.
    Ab und zu schmust er mal gerne. Wir können uns vorstellen, dass er mit viel Beschäftigung auch Schmuseeinheiten besser genießen kann.

  • Zula und Charlie

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin und Kater, kastriert
    Geborenca. 03/2020 und ca. 2013 (in der Reihenfolge der Namen)
    Rasse2x Europäisch Kurzhaar
    Farbedreifarbig und schwarz mit weißen Abzeichen

    Zula und Charlie haben sich durch ihre Hautprobleme im Tierheim gefunden und suchen nun gemeinsam ein neues Zuhause. Zula kam ursprünglich als Fundkatze zu uns ins Tierheim und Charlie wurde bei uns im Tierheim abgegeben.

    Beide litten sehr an ihren kahlen und juckenden Hautstellen, diese wurden mit mehreren negativen Tests und Behandlungen, als nicht ansteckend diagnostiziert. Aktuell bekommen sie ein Anallergenic Futter und nur Charlie bekommt aktuell ein Medikament einmal täglich gegen seinen Juckreiz. Beide sind sehr menschenbezogen und gerade Zula durch ihr Alter noch sehr verspielt. Beiden geht es aber aktuell sehr gut und suchen nun gemeinsam ein neues Zuhause gerne auch mit gesichertem Freigang.