Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Ablauf der Katzenvermittlung

Wenn Sie auf unserer Homepage fündig wurden, dann besuchen Sie uns bitte zu den Öffnungszeiten im Tierheim und sprechen Sie mit unserem Pflegepersonal, um Einzelheiten über das Tier und seine Haltung zu erfahren.

Bitte haben Sie auch Verständnis dafür, dass wir Ihnen eine Katze oder einen Kater nicht sofort mit nach Hause geben. Wir notieren zuerst Ihre Daten und vermerken Sie als Interessent für das Tier. Eine vom Tierschutzverein beauftragte Person wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Besichtigungstermin bei Ihnen zu Hause vereinbaren. Bei diesem Besuch können Sie Fragen zur Haltung stellen und wir schauen, ob das Tier seinen Bedürfnissen entsprechend bei Ihnen untergebracht werden kann. Sind alle Fragen geklärt und alle Voraussetzungen erfüllt, können Sie Ihr neues Familienmitglied (nach Terminabsprache) im Tierheim abholen.

Unsere Schützlinge liegen uns alle am Herzen, daher sehen wir es am liebsten, wenn wir unsere Katzen im Großraum Karlsruhe vermitteln. Dies ermöglicht uns den Kontakt zu halten. Außerdem können wir bei eventuell auftretenden Fragen oder Problemen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Alle Katzen sind geimpft, entwurmt und (ab ca. 7-8 Monaten) kastriert.

Unsere Übereignungsgebühren

Jungkatze (bis 1 Jahr), unkastriert 100,- €
Jungkatze (bis 1 J.) kastriert, männlich 140,- €
Jungkatze (bis 1 J.) kastriert, weiblich 160,- €
Erwachsene Katze, kastriert, männlich 100,- €
Erwachsene Katze, kastriert, weiblich 120,- €