Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Externe Katzen

Bei den hier vorgestellten Katzen handelt es sich um Tiere von anderen Tierschutzvereinen. Die Vermittlung findet daher NICHT über das Tierheim Karlsruhe statt, sondern ausschließlich über die jeweiligen Vereine. Bitte wenden Sie sich direkt an die angegebene Telefonnummer, da wir leider keine weiteren Informationen über die jeweiligen Katzen besitzen.

Die „Pflegestellenfrauchen“ arbeiten nicht für das Tierheim Karlsruhe, können Ihnen also auch keine Auskunft über Öffnungszeiten etc. geben. Wenn Sie Fragen haben, die das Tierheim Karlsruhe betreffen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, oder rufen uns an.

  • Balou

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2010
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeweiß

    Zuckersüßer Wohnungskater sucht liebevolles Zuhause.

    Am liebsten würde sich Balou durch die Gitterstäbe quetschen, nur um noch mehr Streicheleinheiten zu bekommen. Er ist sehr verschmust und anhänglich und wünscht sich nichts sehnlicher als ein liebevolles Zuhause.

    Balou ist FIV positiv, kann aber mit dieser Immunschwächeveranlagung in einem liebevollen, gemütlichen Zuhause steinalt werden.

     

     

    Balou kann im Tierheim Hagenau besucht werden. Mehr Infos zu Balou erhalten Sie unter 0171-9758473

  • Calis

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2017
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß

    Calis bezaubert alle Besucher durch ihre wunderschönen grünen Augen. Sie ist derweil schon fast ein Jahr im Tierheim, lässt sich jedoch noch nicht richtig anfassen. Sie hat uns Menschen gegenüber noch so einige Vorurteile, aber dennoch ist sie neugierig  und kommt immer gleich wenn man das Katzenzimmer betritt. Sie folgt einem und wartet bis man mit ihr mit dem Laserpointer spielt.

    Calis braucht ein stressfreies Zuhause ohne kleine Kinder bei Katzenerfahrenen und geduldigen Menschen, die ihr die Zeit lassen um sich nach ihrem Rythmus einzugewöhnen und Vertrauen zu fassen.

    Sie wartet im Tierheim Hagenau auf ein neues Zuhause, Ansprechpartner ist Frau Neumaier Tel.: 0171-9758473

  • Cassie

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß

    Unser Cassie wurde uns als Windling im Juli letztes Jahr gebracht. Mittlerweile hat sie schon sehr große Fortschritte gemacht und traut uns schon einiges mehr. Wenn wir ins Gehege kommen, ist sie immer ganz vorne mit dabei und folgt uns auf Schritt und Tritt. Sie schnuppert an der Hand und nimmt sogar Leckerli, aber anfassen lässt sie sich noch nicht. Cassie hat eine sehr verspielte Seite und fasziniert mit ihren großen Knopfaugen jeden der ins Gehege kommt. Cassie hat wahrscheinlich eine Missbildung der Nasenscheidewand und dadurch « schnarcht » sie wie ein französische Bulldogge.

    Mit Artgenossen ist Cassie verträglich und würde sich über eine vorhandene Katze oder Kater freuen, damit sie sich an ihnen orientieren kann. Cassie sucht ein Zuhause mit Freigang.

     

     

    Infos zu Cassie: Andrea Neumaier 0171-9758473

  • Chipie

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2007
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß

    Die süße Chipie ist am Anfang etwas schüchtern. Lässt man ihr aber Zeit, so öffnet sie ihr kleines Katzenherz und wird sehr lieb und verschmust. Chipie benötigt wie viele anderen Katzen auch täglich ihre Schilddrüsentablette, deshalb muss sie im Tierheim in einer Box gehalten werden. Das ist mit Sicherheit nicht optimal, deshalb suchen wir für Chipie dringend ein liebevolles Zuhause. Wer ist auf der Suche nach einer gemütlichen, älteren Wohnungskatze und nimmt die süße Chipie bei sich auf?

    Sie wartet im Tierheim Hagenau auf ein neues Zuhause, Ansprechpartner ist Frau Neumaier Tel: 0176 2148 3107 oder helferkreis@gmail.com

  • Giny

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz-weiß

    Giny ist eine sehr menschenbezogene Katzendame die sehnsüchtig wartet bis jemand das Katzengehege betrittt um ihre Streicheleinheiten abzuholen, zieht sich jedoch zurück sobald Artgenossen um sie herum sind. Das Zusammenleben mit ihnen gefällt ihr gar nicht deshalb wünschen wir uns für die liebe Giny schnellstmöglich ein ruhiges Zuhause wo sie Einzelkatze sein darf und Auslauf in den Garten genießen kann.

     

    Sie wartet im Tierheim Hagenau auf ein neues Zuhause, Ansprechpartner ist Frau Neumaier Tel: 0171-9758473

  • Inca

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren04/2018
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Inca kam letztes Jahr im Juli als 3 Monate junges, scheues Katzenbaby ins Tierheim.

    Nach so vielen Monaten fängt sie endlich an uns, die sie kennt, zu trauen und lässt sich nun auch schon von den vertrauten Personen streicheln. Die neuen Besitzer werden mit Spielen (was sie besonders mag ist nach dem Laserpointer zu rennen) Incas Herz schnell erobern.

    Inca sollte auf jeden Fall die Gesellschaft ein oder mehrere Katzen haben. Kinder sollten keine vorhanden sein. Inca kann in einer Wohnung leben.

    Mehr Infos zu Inca: Andrea Neumaier 0176-21483107 oder helferkreis@gmail.com

  • Isaac

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2016
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert

    Isaac wurde als Fundkater ins Tierheim gebracht. Wahrscheinlich hatte er sehr lange draußen gelebt, denn er war am Anfang sehr ängstlich. Isaac fasst im Moment Vertrauen zu den Menschen. Ist er in der Höhle eines Kratzbaums, so kann man ihn problemlos streicheln und Isaac scheint das sichtlich zu genießen. Dabei schnurrt er ausgiebig. Für Isaac suchen wir ein ruhiges, stressfreies Zuhause, idealerweise ohne kleine Kinder, bei katzenerfahrenen Menschen, die Isaac Zeit lassen und nicht bedrängen.

    Der Ansprechpartner für Isaac ist Frau Neumaier Tel.: 0176-21483107

  • Mina

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    Geboren2017
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Mina ist eine unserer sehr scheuen Katzen, die sich am liebsten unsichtbar machen würde. Dabei freut sie sich so sehr wenn man ihr ein bisschen Aufmerksamkeit schenkt und sie hinter den Ohren streichelt. Mina sucht katzenerfahrene Menschen mit Geduld, Zeit und Liebe, die sie nicht bedrängen und im neuen Zuhause ankommen lassen. Mina sucht ein liebevolles Zuhause ohne kleinen Kinder, idealerweise mit einer souveränen vorhandenen Katze.

    Mina kann im Tierheim Hagenau besucht werden. Mehr Infos zu ihr erhalten Sie unter 0171-9758473

  • Nalia

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin, kastriert
    GeborenFebruar 2017
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeweiß-schwarz

    Nalia ist noch ein kleines Sensibelchen und zeigt sich bei fremden Menschen noch etwas schüchtern. Lässt man ihr ein wenig Zeit, hat man ihr Herz im Hand umdrehen erobert. Dann findet sie schmusen prima und kann gar nicht genug davon bekommen.

    Kleine Kinder sollten eher nicht im neue Zuhause sein. Sie lebte mit mehreren Artgenossen und kommt mit ihnen ganz gut zurecht. Nalia war Freigang gewöhnt, deshalb sollte sie nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit wieder Auslaug haben.

     

    Nalia ist auf einem Pflegeplatz vom Katzenschutzverein „L’école du chat libre“. Bei Interesse wenden Sie sich an Frau Logel Telefon : 00 336 85 92 79 57

  • Picsou

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2013
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz-weiß

    Picsou, der wahrscheinlich nie ein richtiges Zuhause hatte, ist eins von unseren derzeitigen Sorgenkindern.

    Als er kam hat sein verwahrlostes Leben, durch das er sich wahrscheinlich kämpfen musste, einige Spuren hinterlassen. Er wurde an beiden Augen von einem Entropium (Roll-Lid) operiert. Dann stellte sich durch eine Blutprobe heraus, dass er FIV + ist und als ob es nicht genug wäre braucht er spezielles Nierenfutter (aber keine Medikamente) ,da er eine leichte Niereninsuffizenz hat.

    Picsou war ein sehr introvertierter Kater als er kam, aber mittlerweile hat er uns sein Herz geöffnet. Hat er Vertrauen gefasst, ist er sehr schmusig und anhänglich, kuschelt sich gern in die Arme, um seinen Menschen näher zu sein.

    Picsou ist seit er da ist in einer Quarantänebox und muss leider darin bleiben bis zu seiner Vermittlung, da wir keine Einzelzimmer für FIV + Katzen haben.

    Wir wünschen uns für den lieben Kater, dass er endlich ein liebes, ruhiges Zuhause findet, ohne Kinder und Artgenossen, als Wohnungskatze oder mit sicherem Auslauf wo er nicht ausbüxen kann.

    Picsou kann im Tierheim Hagenau besucht werden. Mehr Infos zu Picsou erhalten Sie unter 0171-9758473

  • Pumba

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2018
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz

    Pumba ist ein prachtvoller, sehr hübscher Kater. Er wurde gefunden und im Tierheim abgegeben. Mit Menschen hat er anscheinend bis jetzt noch nicht so viele gute Erfahrungen gemacht, deshalb ist er im Moment noch etwas ängstlich. Pumba lässt sich im Moment noch nicht streicheln. Mit Artgenossen ist der hübsche Kater sehr gut verträglich. Für Pumba suchen wir ein liebevolles Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihn nicht bedrängen und ihm Zeit lassen. Ideal wäre eine vorhandene, souveräne Katze an der er sich orientieren könnte. Nach einer langen Eingewöhnungszeit wünscht sich Pumba Freigang.

     

    Mehr Infos zu Pumba: Andrea Neumaier 0176-21483107 oder helferkreis@gmail.com

  • Rico und Süße

    Steckbrief
    GeschlechtKater und Kätzin
    Geboren2005
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß

    Wir suchen für unsere Tiger ein neues Zuhause. Rico ist sehr gemütlich und verschmust. Er erzählt viel mit kräftiger Stimme. Süße möchte den ganzen Tag lang nur kuscheln und schmusen.
    Wobei beide immer mal wieder auch gerne spielen und ihre 5-Minuten
    bekommen. Wie es üblich ist unter Geschwistern (nicht genetisch), kommt
    auch bei den beiden hin und wieder Streit vor. Im nächsten Moment liegen
    sie dann zusammen auf dem Bett und kuscheln und putzen sich gegenseitig.
    Zusammen sind sie also sehr harmonisch.
    Sie suchen ein liebevolles Zuhause mit ruhigem Umfeld. Kleine Kinder
    sind ihnen eher zu hektisch und nervös, so dass sie sich zurückziehen.
    Ideal wäre ein Zuhause, das ihnen viel Zeit, Zuwendung und Beschäftigung
    bietet. Toll wäre es, wenn sie die Möglichkeit hätten nach draußen zu gehen.

    Die beiden werden privat vermittelt, bei Interesse wenden Sie sich bitte an Sandra Pusch unter 017620935252

  • Sunny und Kiki

    Steckbrief
    GeschlechtKätzin und Kater, kastiert
    Geboren2017 und 2015
    Rasse2x Europäisch Kurzhaar
    Farbeschwarz-weiß und rot-weiß

    Sunny und Kiki wurden zusammen ins Tierheim gebracht und da Sunny sehr am Kiki hängt sollten sie zusammen bleiben dürfen.

    Kiki ist eher ruhig, gemütlich und liebenswert. Sunny ist lebhafter, ebenso liebenswert, spaziert gern durch das Gehege um dann wieder zu ihrem geliebten Kiki zum kuscheln zu gehen. Andere Artgenossen mag sie nicht besonders.

    Die Beiden lebten anscheinend nur draußen in der Feuerwehrkaserne, wo man sie fütterte. Dabei sind es so nette und liebe Katzen.

    Mehr Infos zu Sunny und Kiki: Andrea Neumaier 0176-21483107 oder helferkreis@gmail.com

  • Zorino

    Steckbrief
    GeschlechtKater, kastriert
    Geboren2015
    RasseEuropäisch Kurzhaar
    Farbegetigert-weiß

    Zorino lebte ehemals draußen und wurde von einer alten Dame gefüttert. Von ihr wurde er dann auch ins Tierheim gebracht. Anfangs war er sehr eingeschüchtert und brauchte einige Zeit bis er Vertrauen zu den Menschen fasste. Heute lässt er sich streicheln und hat sich zu einem schmusigen Kater entwickelt. Zorino sucht ein ruhiges, stressfreies Zuhause bei sensiblen katzenerfahrenen Mensch. (idealerweise ohne kleinen Kinder) idealerweise zu einer bereits vorhandenen Katze.

     

    Mehr Infos zu Zorino: Andrea Neumaier Tel. 0176-21483107 oder helferkreis@gmail.com