Tierschutzverein Karlsruhe und Umgebung e.V.
Tierheim Karlsruhe - Tierfriedhof Karlsruhe

Externe Katzen

Bei den hier vorgestellten Katzen handelt es sich um Tiere von anderen Tierschutzvereinen. Die Vermittlung findet daher NICHT über das Tierheim Karlsruhe statt, sondern ausschließlich über die jeweiligen Vereine. Bitte wenden Sie sich direkt an die angegebene Telefonnummer, da wir leider keine weiteren Informationen über die jeweiligen Katzen besitzen.

Die “Pflegestellenfrauchen” arbeiten nicht für das Tierheim Karlsruhe, können Ihnen also auch keine Auskunft über Öffnungszeiten etc. geben. Wenn Sie Fragen haben, die das Tierheim Karlsruhe betreffen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular, oder rufen uns an.

  • Björn

    Steckbrief
    GeschlechtKater
    GeborenAugust 2019
    RasseEuropäisch Langhaar
    Farbeschwarz

    Der bildhübsche Langhaarkater Björn wurde am 27.08.2020 bei uns abgegeben, weil sich seine Besitzer getrennt haben.

    Björn zeigt sich gerne als absoluter Charmeur, er räkelt sich und streckt einem das Bäuchlein entgegen.

    Menschen findet er toll. Sobald man seine Zimmertüre öffnet oder am Außenzwinger vorbei läuft, kommt er angerannt und will verschmust und bespaßt werden.

    Vom Katzenangel jagen und Bällchen hinterher rennen kann er nicht genug bekommen.

    Da der süße Jungspund ein recht temperamentvolles Spielverhalten hat, ist er für kleinere Kinder nicht geeignet.

    Um sich richtig auspowern zu können, möchte Björn in seinem künftigen Zuhause nach einer entsprechenden Eingewöhnungsphase auf jeden Fall Freigang genießen.

    Zu viele Katzen sollte es allerdings in der Nachbarschaft nicht geben. Denn von Artgenossen ist er nicht so begeistert, außer daß man sie jagen kann.

    Welcher Dosenöffner nimmt die Herausforderung mit dem liebenswerten Frechdachs auf?

    Tierheim Ettlingen Tel. 0176-431 34528

  • Chippie

    Steckbrief
    Geschlecht Kätzin, kastriert
    Geboren ca. 2008
    Rasse Europäisch Kurzhaar
    Farbe braun-weiß

    Die wunderschöne Chippie ist eine zarte und ruhige Kätzin, die trotz ihrer Schönheit auf ihre alten Tage noch ins Tierheim abgeschoben wurde. Hier kommt die süße Chippie mit dem sehr stressigen Tierheimalltag nur schwer klar. Auch Chippie lebt sehr zurückgezogen und kommt mit dieser Enge in den Katzengehegen, dem Stress, und der Dominanz manch jüngerer Katze überhaupt nicht zurecht.  Eine Katze in ihrem Alter hat es im Tierheim sehr schwer. Chippie hat einen sehr sanften Charakter, ist ruhig, verschmust und anhänglich und sucht ganz dringend ein liebevolles Zuhause bei netten Menschen, die der süßen Chippie noch ein bisschen Wärme und Geborgenheit geben und dafür mit ganz viel Kuscheleinheiten zusammen mit Chippie belohnt werden.

    Mehr Infos zu Chippie: Andrea Neumaier 0171-9758473 oder helferkreis@gmail.com

  • Daisy

    Steckbrief
    Geschlecht Kätzin
    Geboren 2017
    Rasse Europäisch Kurzhaar
    Farbe getigert

    Daisy war am Anfang sehr “diskret” und schüchtern. Aber mittlerweile ist sie schon sehr viel zutraulicher geworden.Daisy drängelt sich nicht nach vorne, wartet aber bis man ihr ihre Zuwendungen schenkt. Das mag Daisy sehr gerne und deshalb hält einem die Süße zärtlich mit dem Pfötchen zurück, damit sie noch mehr Streicheleinheiten bekommt. Natürlich muss man auf Daisy mit Gefühl eingehen, aber in einem ruhigen Zuhause, idealerweise ohne kleinen Kinder, wäre das für Daisy perfekt.

    Mehr Infos zu Daisy: Andrea Neumaier 0176-21483107 oder helferkreis@gmail.com

  • Ekko und Kaya

    Steckbrief
    Geschlecht Kater und Kätzin, kastriert
    Geboren ca. 2017 und ca. 2018 (in Reihenfolge der Namen)
    Rasse 2x Europäisch Kurzhaar
    Farbe schwarz und getigert

    Ekko hat nur ein Auge. Das hindert ihn aber nicht die Bäume hochzuklettern. Er ist sehr verschmust und fordert das auch ein. Mag allerdings keine kleinen Kinder. Auch Geräusche wie Plastiktüten mag er nicht.

    Kaya ist sehr scheu und lässt sich nicht streicheln. Sie sucht auf eine andere Weise die Nähe. Immer mit Abstand. Sie mag auch keine Kinder.

    Beide sind Freigänger. Zuvor waren sie Wohnungskatzen. Sie genießen beide ihren Auslauf. Gut wäre eine Familie mit großen Kindern oder Paar mit viel Geduld für Kaya.

    Weitere Infos zu Ekko und Kaya unter der Nummer 017623231513.

  • Felix

    Steckbrief
    Geschlecht Kater, kastriert
    Geboren 2007
    Rasse Europäisch Kurzhaar
    Farbe getigert-weiß

    Der hübsche Felix war vor zwei Jahren bereits einmal bei uns. Leider kam er jetzt wieder zurück, weil es Probleme mit dem Familiennachwuchs gab.

    Er ist ein ganz lieber Kerl, der sich sehr freut, wenn man ihm Gesellschaft leistet. Sobald man an seiner Türe vorbei läuft, kommt er auch schon angerannt und mauzt lautstark durch die Scheibe als wollte er sagen “halt, hier rein zu mir”.

    Felix braucht viel Aufmerksamkeit, allerdings in ruhiger Art und Weise.

    Bei hektischen oder für ihn überraschenden Bewegungen kann es sein, dass er mal kurz schnappt. Am liebsten liegt er bei seinem Menschen im Schoss und lässt sich schnurrend streicheln.

    Nicht genug, dass der kleine liebenswerte Herzensbrecher nun wieder sein Zuhause verloren hat,wurde bei der Eingangsuntersuchung von unserer Tierärztin festgestellt, dass Felix an beiden Ohren und der Nase ein Karzinom hat. Leider sind davon viele Katzen mit weißen Ohren betroffen. Auch bei unserem Schmusebär mussten deshalb die Öhrchen entfernt werden, was seiner Liebenswürdigkeit aber nicht im geringsten schadet. Das Näschen wurde entsprechend  behandelt.

    Wir suchen für den Schmuseboy ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die viel Zeit für ihn haben. Kuscheln und schmusen könne er nämlich den ganzen Tagt. Felix möchte bei seinen Dosenöffnern gerne Einzelprinz sein.

    Da er gerne in seinem Katzenhäusschen im Außenzwinger liegt, würde er sich über einen gesicherten Balkon mit einem schattigen Plätzchen bestimmt sehr freuen.

    Tierheim Ettlingen Tel. 0176-431 34528

  • Mammoune

    Steckbrief
    Geschlecht Kätzin, kastriert
    Geboren ca. 2006
    Rasse Europäisch Kurzhaar
    Farbe schwarz-weiß

    Mammoune kam  auf ihre alten Tage noch ins Tierheim. Ihre Besitzerin konnte sich, wegen Krankheit, nicht mehr um die süße Schmusekatze kümmern. Mammoune ist eine Kätzin die den ganzen Tag nur auf dem Schoß sitzen könnte um gestreichelt zu werden. Aber hier fühlt sie sich überhaupt nicht wohl und möchte sich am liebsten den ganzen Tag nur noch verstecken. Am Anfang war Mammoune sehr aufgeschlossen, ging auf jeden Menschen zu, der zu den Katzen kam. Immer dachte Mammoune, daß sie jetzt endlich abgeholt wird und der Horror für sie ein Ende hat. Aber inzwischen hat Mammoune ihre Hoffnung verloren und so verbringt sie den ganzen Tag zurückgezogen und in sich gekauert in einem Kratzbaum. Dabei ist die liebe Mammoune  eine sehr verschmuste und anhängliche Kätzin, die noch so gerne ein eigenes Zuhause hätte. Wer schenkt dieser zuckersüßen Maus ein liebevolles, eher ruhiges Zuhause. Für Mammoune wäre das das Größte und für ihren Menschen wahrscheinlich auch.

    Bei Interesse an Mammoune: Andrea Neumaier 0171-9758473  oder helferkreis@gmail.com

  • Max und Moritz

    Steckbrief
    Geschlecht Kater, kastriert
    Geboren beide ca. 2004/2005
    Rasse 2x Europäisch Kurzhaar
    Farbe 2x schwarz

    Max und Moritz sind Brüder aus dem gleichen Wurf. Sie sind seit 2009 bei ihrer Besitzerin, die sie leider abgeben muss, da sie an einer seltenen Parkinson-Form PSP erkrankt ist und deshalb beide nicht mehr versorgen kann.

    Die beiden Hauskatzen sind “jung geblieben” d.h. sie werden von vielen als wesentlich jünger eingeschätzt, wegen ihrer Beweglichkeit und Aktivität.

    Max hat Diabetes; was bedeutet er muss mit Insulin gespritzt werden. Inzwischen lässt er das auch geduldig zu. Er ist anfangs eher der Zurückhaltendere von beiden, taut aber schnell auf und genießt dann jegliche Streicheleinheiten.

    Moritz ist dagegen charmant und vertrauensvoll; sehr Menschen zugewandt. Wenn ihm aber etwas nicht passt kann er auch mal brummen oder die Krallen ausfahren.

    Sie suchen gemeinsam ein neues Zuhause als Wohnungskatzen.

    Max und Moritz sind aktuell noch bei ihrer Besitzerin; bei Interesse bitte melden bei: Frau Schäfer Tel.: 0621-44583171

  • Mutzel

    Steckbrief
    Geschlecht Kater, kastriert
    Geboren 10.04.2017
    Rasse Europäisch Kurzhaar
    Farbe wei

    Mutzel ist ein lieber und sehr verschmuster Kater. Er kommt ursprünglich aus Rumänien. Leider muss er nun schweren Herzens in eine neue Familie abgegeben werden, da er auch nach einer langen Vergesellschaftungsphase von der bereits vorhandenen Kätzin nicht akzeptiert wird.
    Bisher wurde Mutzel in einer Wohnung mit gesichertem Balkon gehalten. Wir wünschen uns allerdings für ihn ein Plätzchen mit gesicherter Freigangmöglichkeit und einer Zweitkatze, die ihn so akzeptiert wie er ist.

    Er befindet sich noch in seinem Zuhause. Bei Interesse gerne melden Tel. 0721/845846 oder Handy 0176 51343800

  • Yoyo

    Steckbrief
    Geschlecht Kätzin, kastriert
    Geboren ca. 2010
    Rasse Europäisch Kurzhaar
    Farbe schwarz

    Yoyo ist eine sehr süße Kätzin in den besten Jahren. Am Anfang ist Yoyo etwas schüchtern und benötigt einige Zeit bis zu ihrem Menschen Vertrauen gefasst hat. Kein Wunder was Yoyo auch passiert ist. Wer wird gerne im Alter von 10 Jahren ins Tierheim abgeschoben?  Das muss ein Tier erst mal verarbeiten. So ist es nicht verwunderlich ist, dass es bei diesen Katzen etwas Zeit dauert, bis das Vertrauen wieder hergestellt ist. Hat Yoyo dann aber Vertrauen gefasst ist sie eine sehr anhängliche und auch verschmuste Kätzin. Yoyo könnte auch zu einer bereits vorhandenen Katze vermittelt werden. Gegen Artgenossen hat sie nichts einzuwenden. Das neue Zuhause von Yoyo sollte eher ruhig und gemütlich sein. Wer schenkt dieser süßen Maus ein liebevolles Zuhause?

    Mehr Infos: Andrea Neumaier Tel. 0171-9758473  oder helferkreis@gmail.com